Auf der Suche nach einem Ferienhaus in Nordholland?

Wir sind eine Familie mit zwei kleinen Kindern und einem Hund. Da beide Kinder in die Schule gehen, können wir nur in den Schulferien in den Urlaub fahren. Dieses Jahr kamen wir auf die Idee, ein Ferienhaus in Nordholland zu mieten. 

In den Schulferien steigen die Urlaubspreise immer stark an. Umso weiter weg es gehen soll, umso unbezahlbarer wird der Urlaub. Außerdem wollen wir immer gerne unseren Hund mitnehmen. Dies ist bei Flugreisen immer sehr kompliziert und teuer. Deshalb kamen wir auf die Idee, ein Ferienhaus in Nordholland zu mieten. Dank der eigenen Anreise können wir Kosten sparen und auch unseren Hund problemlos mitnehmen. 

Wie finde ich ein Ferienhaus in Nordholland? 

Meine Frau beauftragte mich mit der Suche nach einem Ferienhaus in Nordholland. Zunächst wusste ich nicht genau, wie ich suchen sollte. Deshalb fragte ich im Freundes- und Bekanntenkreis herum. Leider hatte keiner meiner Freunde und Bekannten Urlaubserfahrungen mit einem Ferienhaus in Nordholland. Daraufhin kam ich auf die Idee, im Internet zu suchen. Ich googelte und es gab tatsächlich Suchergebnisse. Zunächst kam ich auf ein paar Seiten, die mir nicht so gut gefielen. Sie waren sehr unübersichtlich gestaltet und die Unterkünfte sahen nicht sehr verlockend aus. Dann fand ich aber glücklicherweise die Internetseite von strand49.de. Ich kann die Seite allen empfehlen, die ein Ferienhaus in Nordholland suchen! Die Seite ist sehr strukturiert gestaltet. Dank vieler Bilder und ausführlicher Beschreibungen fand ich alles heraus, was ich über meinen Urlaub wissen wollte.  

Die Unterkünfte von strand49.de sind in Sint Maartenszee an der Nordsee gelegen. Jedes Haus hat ein eigenes Grundstück und liegt mitten im Grünen, nicht weit von einem Wald und nicht weit vom Strand. So kann man sowohl Wanderungen, Spaziergänge oder Fahrradtouren ins Grüne machen und zudem auch schöne Tage am Strand verbringen. Dies ist für unsere Familie mit Kindern und Hund natürlich super. Das Ferienhaus hat eine große Veranda, sodass man die Mahlzeiten dort essen kann. So kann man wirklich den ganzen Tag draußen verbringen! Außerdem gibt es in dem Ferienhaus in Nordholland von strand49.de eine Küche. Dadurch kann man alle Mahlzeiten selbst kochen und Geld sparen. Außerdem ist Holland ein sehr hundefreundliches Land und wir müssen uns keine Sorgen machen, ob wir den Hund überall mitnehmen können oder nicht. Hunde sind in vielen Lokalen und auch am Strand erlaubt.

Dadurch, dass wir selber anreisen und unsere Mahlzeiten selbst zubereiten können, können wir während unseres Urlaubs im Ferienhaus in Nordholland bares Geld sparen. Ich bin wirklich sehr froh, dass ich die Internetseite von strand49.de gefunden habe. 

Buchen Sie Ihren Urlaub 

Die Internetseite von strand49.de ist zudem so übersichtlich, dass ich ganz schnell und nur mit wenigen Klicks meinen Urlaub im Ferienhaus in Nordholland buchen konnte. Der Vorgang war wirklich sehr unkompliziert und angenehm. Ich kann diese Internetseite nur weiterempfehlen. Ich fasse nochmal zusammen:

  • Kosten sparen dank Eigenanreise und Zubereitung eigener Mahlzeiten
  • Ein Hund ist fast überall erlaubt
  • Ferienhaus mitten im Grünen und in Strandnähe

Meine Frau, meine Kinder und ich freuen uns schon sehr auf unseren Urlaub im Ferienhaus in Nordholland. Wir werden dort schöne Tage mit unserem Hund verbringen. Wir freuen uns auf Wanderungen, Fahrradfahren und spazieren im Grünen und auf schöne Tage am Strand der Nordsee!