Was ist eigentlich Tiefziehen?

Tiefziehen - GB Metall & Kunststoff

Die Technik dieses Verfahrens ist eigentlich am besten zu verstehen, wenn Sie an Ihre Badewanne oder Ihren Joghurtbecher denken. Wie sehen diese aus? Genau, es handelt sich um einen offenen Hohlraum. Tiefziehen ist genau das. Ein Material, oftmals Blech oder Plastik, wird tiefgezogen. Das bedeutet, dass ein Hohlraum entsteht. Die langgezogenen Bleche verformen sich also. Hierbei wird die Wanddichte jedoch nicht verändert! Vielleicht fallen Sie gerade vom Hocker weil sie diese Fakten so umhaut. Das ist toll, denn nur wenige Menschen wissen dieses Verfahren auch wirklich zu schätzen. Beim Tiefziehen ist es wichtig, sich ein wenig auszukennen und die richtigen Geräte zu verwenden. Nicht jeder kann dieses Verfahren anwenden. Wir von GB.nu wissen genau wie diese Technik funktioniert. Deshalb möchten wir Sie auch bitten, sich an uns zu wenden. Beim Tiefziehen werden Kunststoffe oder Bleche in eine bestimmte und vorgegebene Richtung gestreckt und gedehnt. Die Stabilität wird hierbei nicht eingeschränkt oder gemindert. Die durch dieses Verfahren entstandene Spannung wird durch das Festigen der Materialien gestärkt. Bei dieser Versetzungsbewegung ist es wichtig, die richtigen Zentimeter zu bewahren. Ein zu großer Zug kann zu Zerstörung der Faser führen. Expertise ist also eine Voraussetzung. GB.nu kennt sich aus und möchte Ihnen helfen. Wenn Sie als Einzelunternehmen ein paar Badewannen herstellen möchten, dann sollten Sie sich an uns wenden. Vielleicht möchten Sie auch Kannen, Schüsseln, Konserven, Duschräume oder Milchproduktebehälter herstellen? Auch dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Der Ziehradius kann individuell verstellt werden. Sie können sich also vorab genügend Gedanken machen. Soll es sich um eine große oder um eine kleine Schüssel handeln? Vielleicht ist es auch wichtig, aufgrund der Herstellungskosten nur kleine Schüsseln zu produzieren. War das einer Ihrer Gedanken? Dann lassen Sie uns Ihnen vergewissern: die Herstellungskosten sind so oder so sehr gering.

Vereinfachen Sie sich Ihren Alltag und erfahren Sie mehr über das Tiefziehen!

Bei GB.nu finden Sie wirklich alles was Sie brauchen: ob nun Materialien für die Beleuchtungsindustrie, die Agrarwirtschaft, oder Prozesstechnologie, Hohlkörper für den Maschinenbau oder die Automobilindustrie, das Tiefziehen oder einfach Oldtimer und Kunstgegenstände, bei uns finden Sie wirklich alles. Sie brauchen sich keine Gedanken mehr machen. Alles ist möglich. Mit unserer Hilfe werden Sie schon bald alles besitzen, was Sie sich erträumt haben. Ihre Kinder sind begeisterte Joghurtfans? Dann schenken Sie Ihren Kindern doch eine Maschine, mit der sie selbst solche Behälter herstellen können! Ein außerordentliches Geschenk. Vielleicht möchten Sie sich einfach ein wenig informieren und sind daran interessiert, was die Wissenschaft mittlerweile alles kann. Dafür sind wir natürlich offen. GB.nu beantwortet gerne alle Ihre Fragen. Unser kompetentes Team freut sich auf Ihre Benachrichtigung. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf mit Ihnen in Kontakt zu kommen. Wenn Sie noch Anmerkungen haben oder etwas unklar ist, dann hören wir gerne mehr. GB.nu steht für:

  • Transparenz im Umgang
  • Freundlichkeit und Kompetenz
  • Professionalität und Ausdauer
  • Qualität und Modernität
  • Expertise im Tiefziehen
  • Metall- und Kunststoff Verarbeitungen

Also alles was Sie benötigen um Ihrem Unternehmen einen Fortschritt zu verleihen!

GB Metalle und Kunststoffe

GB bietet Ihnen nicht nur die Verarbeitung von Metallen und Kunststoffen an. Bei uns können Sie auch Tiefziehen oder Forceren. Das Tiefziehen wurde nun schon ausführlich erklärt. Eine wirklich sehr zu empfehlende Technik! Natürlich bieten wir den Kennern auch Techniken an, die sonst noch nicht so viele Menschen kennen. Denken Sie dabei nur einmal an das sogenannte Langgatboren. Hierdurch ist eine besonders tiefe Bohrung möglich. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Webseite. Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn Sie hieran interessiert sind. Weiter Lessen…

Deel Dit Bericht...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Comments are closed.